20. Dezember - Adventsgedanken

auf dieser Seite

Gedanken
Gedichte

Geschenk-Tipps
Gute Links



Ähnliche Themen

Adventskalender mit Gedanken und Gedichten



Weihnachts-Gedichte

Klassische
Moderne
Kurze
Lustige



Sprüche

Sprüche
Hoffnung
Leben
Liebe
zum Nachdenken
Weisheiten


Schöne und besinnliche Worte, Gedanken und Gedichten für die Advents- und Weihnachtszeit und Bildersprüche für Karten.

Bild-Spruch zum 20. Dezember

Teekrug im roten Abendlicht

© Bild Monika Minder, kann für private Zwecke=offline (Karten, Mails, Basteln) gratis verwendet werden. > Nutzung Bilder

Bild-Text:

Nach Hause kommen, das ist es,
was das Kind von Betlehem allen schenken will,
die weinen, wachen und wandern auf dieser Erde.

(Friedrich von Bodelschwingh, 1831-1910)

Gedanken zum 20. Dezember

Nach Hause kommen

Wärme und Geborgenheit, ein zu Hause haben, sicher sein, uns zurückziehen können, uns wohlfühlen, auftanken und zur Ruhe kommen können. Schätzen wir es genug?

In der Advents- und Weihnachtszeit schmücken wir unsere Häuser und Wohnungen, um diesen Ort der Geborgenheit oder der Heimat zum Leuchten zu bringen.

Nach Hause kommen, meint auch ankommen bei sich selber. Im eigenen Haus, bei den eigenen Bedürfnissen, bei den eigenen Ressourcen. Sich annehmen, so wie man ist, mit seinen Stärken und Schwächen. Nicht immer müssen, sondern dürfen. Grenzen setzen und echt sein... .

Ein Annehmen des So-seins als Geschenk eines grossen Augenblickes, für das, was momentan da ist. Annehmen bietet Chancen der Wandlung und des Wachstums.

(© Text von Monika Minder)

Immer geborgen

Du bist auf immer geborgen,
Das nimmt dir niemand wieder:
Zwei Freunde, ohne Sorgen,
Weinbecher, Büchlein, Lieder.

(Johann Wolfgang von Goethe, 1749-1832, deutscher Dichter

Glaube an die Geborgenheit

Alles Neue hüllt sich als "der Glaube an die Geborgenheit des Menschen in Gott und die Allverbundenheit der Kreatur in der Liebe."

(Fjodor Michailowitsch Dostojewskij, 1821-1881), russischer Romanautor)

Heimat

Wer aus seiner Heimat scheidet, ist sich selten bewusst, was er alles aufgibt; er merkt es vielleicht erst dann, wenn die Erinnerung daran eine Freude seines späteren Lebens wird.

(Gustav Freytag, 1816-1895, deutscher Kulturhistoriker, Schriftsteller)






Schöne Gedichte

Nur zu Hause

Nur zu Hause
ist der Mensch ganz.
In der Heimat wurzeln,
O welche Zauber,
Liegen in diesem kleinen Wort:
Daheim

(Emanuel Geibel 1815-1884, deutscher Lyriker)

Nach Hause kommen

Nach Hause kommen
Eine Insel haben im weiten Meer.
Es gibt Menschen,
die braucht man sehr.

(© Monika Minder)

Zu Hause

Ich irrte lang' im nächt'gen Dunkel
Und spähte nach den Sternen aus,
Doch ach, kein freundliches Gefunkel
Wies mir den Weg, den Weg nach Haus.

Viel wirrverschlungene Pfade winden
Sich heimatwärts vor meinem Blick:
Schwer ist's, den einen Weg zu finden,
Den Weg nach Haus, den Weg zum Glück.

Ich fand ihn, als ich dich gefunden,
Vom Wandern ruht' ich selig aus,
Du pflegtest meiner Seele Wunden,
Und ich ward heil, ich war zu Haus!

O lass mich nun zu Hause bleiben,
Du bist mir Heimat, Heim und Licht,
Du wirst mich nicht ins Dunkel treiben,
Du kannst, du darfst, du wirst es nicht!

Wenn heut' die Weihnachtskerzen brennen,
Zünd' auch in mir ein Lichtlein an
Und sag' mir, dass uns nichts mehr trennen,
Dass ich zu Hause bleiben kann!

(Ludwig Mahnert 1874-1943, deutscher Dichter)

Dass du bist

Es ist ein Glück zu wissen, dass du bist,
Von dir zu träumen hohe Wonne ist,
Nach dir sich sehnen macht zum Traum die Zeit,
Bei dir zu sein, ist ganze Seligkeit.

(Otto Julius Bierbaum, 1865-1910, deutscher Schriftsteller)

> Adventsgedanken zum 21. Dezember

< zurück zum Adventskalender






Danke Gedichte für die Mutter
Schöne und poetische Worte zum Danke sagen. Nicht nur an Muttertag.

Lebenssprüche Liebe
Einfühlsame Sprüche über das Leben und die Liebe, zum Nachdenken oder Schenken.

Geschenk- + Bücher-Tipps

Nach Hause kommen.
Unser Herz für die Lektionen der Liebe öffnen







Für die beste Mama der Welt

Mehr Advents- + Weihnachts-Gedanken und Sprüche

Adventsgedichte kurze Weihnachtsgedichte
Weihnachtssprüche Weihnachtswünsche
Weihnachtsgrüsse geschäftlich Weihnachtzitate
Weihnachtsgeschichten Nikolausgedichte Liebe
Silvestergedichte Silvestersprüche Sprüche
Neujahrsgedichte Neujahrssprüche Leben
Neujahrswünsche Wintergedichte
Adventskalender online
Lustige Weihnachtsgedichte
Sprüche Hoffnung
zum Nachdenken

nach oben