Adventsgedanken - 22. Dezember

auf dieser Seite

Gedanken
Zitate
Gedichte

Geschenk-Tipps
Gute Links



Ähnliche Themen

Adventskalender mit Gedanken und Gedichten



Weihnachts-Gedichte

Klassische
Moderne
Kurze
Lustige



Sprüche

Sprüche
Hoffnung
Leben
Liebe
zum Nachdenken
Weisheiten


Besinnliche Texte, Gedichte und Sprüche zu jedem Tag in der Advents- und Weihnachts- und Neujahrszeit, mit Bildspruch.

Bild-Spruch zum 22. Dezember

Schneebedeckter Zweig

© Bild Monika Minder, kann für private Zwecke=offline (Karten, Mails, Basteln) gratis verwendet werden. > Nutzung Bilder

Bild-Text:

Die Gier ist immer das Ergebnis einer inneren Leere.

(Erich Fromm, 1900-1980)

Gedanken zum 22. Dezember

Die Gier treibt sie um

Nur noch zwei Tage bis zum grossen Ereignis. Weihnachten steht vor der Tür und damit auch die Billigangebote in den Kaufhäusern. Denn jetzt muss alles weg.

Ich hoffe, Sie haben all Ihre Geschenke parat und müssen nicht in letzter Sekunde Ihre Einkäufe tätigen.

Warenhäuser können in diesen Tagen nämlich durchaus zu Kriegsschausplätzen werden, in denen nicht nur Ellenbogen, sondern gar Pfeffersprays zur Anwendung kommen.

Jeder möchte der Erste sein und das beste Schnäppchen ergattern. Die Gier treibt sie um und nichts kann sie mehr halten. Es wird gekauft, was das Zeugs hält. Ob brauchbar oder nicht ist egal, hauptsache billig.

Doch was bleibt?

Die Frage stellt sich nicht nur in diesen Tagen. Unsere Art und Weise des Konsumierens ist schon lange aus den Fugen geraten. Materialle Güter als Ersatz für Sicherheit, Anerkennung, Macht, Zeit...

Doch was bleibt?

Erich Fromm, der deutsch-amerikanische Sozialpsychologe, schlägt vor, die Spaltung von Denken und Fühlen zu überwinden und an die Stelle des Konsumierens schöpferisches Handeln (Kreativität) zu setzen und den Menschen als höchstes Ziel anzustreben, d.h. ihn nicht zum Mittel zu degradieren.

(© Text von Monika Minder)

Zitate

Konsum macht nicht glücklich

Konsum macht nicht glücklich. Die Menge dessen, was jemand konsumieren kann, ist sehr begrenzt. Ein Millionär hat auch nur 10 Finger, um Ringe dranzustecken.

(Buddhistische Weisheit)

Gier

Gier ist eine ewige Sklaverei.

(Ali ibn Abi-Talib, um 600)

Vorrat an Tagen

Solange ich jung war, waren die Tage im Überfluss vorhanden, wie billige Ware oder eine Handvoll Bonbons – so sorglos ging ich mit ihnen um. Jetzt ist mein Vorrat geschrumpft und ihr Wert gestiegen.
Im Gold der Morgendämmerung wird jeder neue Tag zu einem kostbaren Gut. Plötzlich gehe ich mit meiner Zeit ungewohnt sparsam um und empfinde die Stunden wie Liebende den Augenblick.
Eine ganze Woche ist ein neues Glück, und jeder einzelne Tag hat sein Gewicht und seine Bedeutung.

(Autor unbekannt)

Kaufen

Wir kaufen viel und geniessen wenig.

(Graffito auf einer Mauer in Athen)






Schöne Gedichte

Gefangen

Gefangen
im Muster der Zeit,
wo Oberfläche alles ist
und leben zum Besitzmodus
geworden ist.

Gefangen
in Fragen der Zeit
ohne Antworten auf all das
was Existenz wirklich heisst
und heissen sollte.

(© Monika Minder)

Der Mensch muss

Der Mensch muss sich für alles "be-preisen" lassen: Er züchtet Hautzellen und andere, auch altmodische, Sachen wie Kaninchen und Bienchen. Studiert und gewinnt Preise und wird doch seltsam wenig weise.

Dem Menschen fehlts an fast nichts: Er kauft sich billig und kleidet sich willig in Wirtschaftskitsch, "be-newst" sich klug, wenn auch nur über dem Hut und denkt dabei nicht an Betrug.

So schlägt der Mensch in dieser Überfüllungsnot die schöne Zeit sich tot, unterjocht vom grossen Aussen, pochts innen wie ein Specht vom Baume draussen.

Und würden die Par-Zellen im Innen so genutzt wie Aussen, wer weiss welche Wellen sich lausten. Denn wenn heute etwas wirklich grösser wird, dann leider nur des Menschen Gier.

(© Monika Minder)

> Adventsgedanken zum 23. Dezember

< zurück zum Adventskalender






Erich Fromm
Leben, Werke und Wirkung.

Kurze Erzählungen
Schöne Prosa und Liebesgeschichten.

Menschen Sprüche
zum Nachdenken.

Geschenk- + Bücher-Tipps

Alles nur Konsum: Kritik der warenästhetischen Erziehung





Zettelkästchen
Sonnenschein für dich


Mehr Advents- + Weihnachts-Gedanken und Sprüche

Adventsgedichte kurze Weihnachtsgedichte
Weihnachtssprüche Weihnachtswünsche
Weihnachtsgrüsse geschäftlich Weihnachtzitate
Weihnachtsgeschichten Nikolausgedichte Liebe
Silvestergedichte Silvestersprüche Sprüche
Neujahrsgedichte Neujahrssprüche Leben
Neujahrswünsche Wintergedichte
Adventskalender online
Lustige Weihnachtsgedichte
Sprüche Hoffnung
zum Nachdenken

nach oben